Bild des Monats März

Wie auch in den letzten zwei Monaten gibt es in diesen Monat (März – also wieder mal reichlich verspätet) wieder das Foto des Monats.

Auch wenn es ein sehr trauriger Monat gewesen ist,  ein Monat mit viel Regen und Sturm (während ich diesen Artikel schreibe pfeift der Wind nur so um meine Rolläden). Es gab aber auch den ein oder anderen schönen Tag. Und ja, seit letzter Woche haben sich die dunklen Wolken, die mit Ghandis Tod über uns schwebten, so langsam verzogen und der riesige Kloß im Hals ist nur noch halb so groß. Auch wenn es wahrscheinlich noch lange dauern wird bis alles verdaut ist, so finden wir doch wieder in den Alltag zurück.

Dieses Wochenende werden wir übrigens eine etwas weitere Autofahrt hinter uns bringen und wenn alles gut geht feiern meine Eltern WHA 😉 Was das genau ist, werdet ihr dann auch erfahren.

 Das Rennen hat schlussendlich für den März dieses Foto gemacht:

Wir freuen uns trotz des schlechten Wetters für  unser Fotobuch ein doch recht fast frühlingshaftes Foto für den März gefunden zu haben. Außerdem ist mir in diesem Foto aufgefallen wie lang Skadis Ohren dich sind. Die wurden dann auch sogleich an diesem Wochenende ein wenig gestutzt 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.